Bezirkswettbewerb in Simonswald

Im Rahmen des 15. DHV-Solistenwettbewerbs des Bezirks Breisgau am vergangenen Samstag (05. April 2014) stellten sich fünf Schüler des Akkordeon-Vereins Denzlingen in unterschiedlichen Altersklassen der fachkundign Jury, vier davon zum ersten Mal.Bezirksjugendwettbewerb Simonswald

Die vom Ausbilder Ronny Fugmann unterrichteten Kinder und Jugendliche zeigten ihr Können mit jeweils mehreren altersgerechten Stücken, die sie im vergangenen halben Jahr fleißig einstudiert hatten.

Jana Trenkle durfte sich über einen 1. Platz mit bestmöglichen Prädikat „hervorragend“ und Pokal freuen. Daneben erspielten sich Marie-Christin Höfflin einen 2. Platz mit Prädikat „ausgezeichnet“ und Medaille, Manuela Kolberg und Tobias Teichrieb landeten jeweils auf einem 6. Platz mit „ausgezeichnet“ und Medaille, und die jüngste Teilnehmerin aus Denzlingen, Klara Pfister, erhielt die Bewertung „sehr gut“ mit Urkunde.

Auf diese außerordentlichen Leistungen ist der Akkordeon-Verein Denzlingen sehr stolz und gratuliert den Teilnehmern ganz herzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.