Europafest der Gemeinde

Das Europafest der Gemeinde, von Samstag, 3. Juli bis Sonntag, 4. Juli sollte einen internationalen Austausch zwischen Denzlinger Bürgern und den vier Partnergemeinden [North Hykeham (GB), Saint-Cyr-sur-Mer (F), Città della Pieve (I) und Konstancin-Jeziorna (P)] bieten. Viele Denzlinger Vereine sorgten für die kulinarische und auch „kulturelle“ Verpflegung. So bot auch unser Akkordeon-Verein sein bewährtes Essensangebot des Mai-Hocks an, was auch sehr rege genutzt wurde. Wir freuten uns dazu sehr, am Sonntag gleich zwei kulturelle Beiträge aus unseren Reihen präsentieren zu dürfen: Die Harmonika-Oldies spielten um 12:45 Uhr auf der kleinen Südbühne, wo auch der Stand des AVD stationiert war, die KJu-Band spielte später auf der großen Nordbühne. Das Europafest war mit dem guten Wetter und hohem Besucherandrang ein voller Erfolg. Seitens des Akkordeon-Vereins haben das viele fleißige Helfer möglich gemacht, die viel Freizeit und Nerven in dieses Wochenende investiert haben. An dieser Stelle sei allen, die das möglich gemacht haben, ein herzliches Dankeschön ausgerichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.