Helferfest für die Helfer des 1. Mai-Hocks

Zu einem er folgreichen Gelingen des traditionellen 1.Mai-Hocks gehören zahlreiche helfende Hände: Organisation, Materialbeschaffung, Auf- und Abbau des Hocks, Bewirtung und natürlich die musikalische Umrahmung. Weil für das gute Gelingen des schon seit Jahren so groß gewordenen Mai-Hocks sich so viele Leute verantwortlich zeichnen, veranstaltet unser Verein ein Fest für die Helfer des 1. Mai-Hocks. Auch dieses Jahr folgten alle Helfer der Einladung und brachten auch zahlreiche Kuchen und Salate mit, die das üppige Buffet, geliefert von der Metzgerei Frey, bereicherten. Wie bereits im vergangenen Jahr konnte man als Veranstaltungsort das Vereinsheim des Angelsportvereins Denzlingen gewinnen. Besonders durch die enge Zusammenarbeit auf dem Europafest wurde diese Vereinspartnerschaft gestärkt. So strömten am letzten Juli-Freitag, einem wunderschönen Sommertag, zahlreiche Mai-Hock-Helfer zum Vereinsheim, voller Vorfreude auf einen langen schönen Abend. Bis das Essen geliefert wurde konnte man sich die Zeit mit Freizeitspielen wie Badminton, Indiaca oder Fußball vertreiben oder einfach am Tisch mit dem Nachbarn plaudern. Nach einer Weile ergriff Präsident Reiner Schüle das Wort und ehrte einige besondere Helfer für ihre Dienste, wie z.B. Thomas Haller für das erneute Bereitstellen seines Hofes und den Harmonika-Oldies. Nachdem das Essen kam und sich jeder an dem reichhaltigen Buffet – einschließlich einer überaus großen Auswahl an süßen Nachspeisen – sattessen konnte, blieb die gesellige Runde noch bis in die tiefe Nacht am Vereinsheim und ließ den Abend ausklingen. Abschließend noch einmal ein riesiges Dankeschön an alle Helfer des 1.Mai-Hocks. Wir hoffen sehr, alle auch nächstes Jahr wieder im Helfer-Team des AVD begrüßen zu dürfen. Auch ein Dankeschön an die Helfer des Helferfests – etwas zu helfen gibt es schließlich immer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.