Musikalische Begleitung des ev. Gottesdienstes

Am Sonntag, 24. Januar 2016 wirkte das Konzertorchester des AVD beim evangelischen Gottesdienst in der St. Georgs Kirche in Denzlingen mit.

Zu diesem Anlass hatte Ronny Fugmann vorab mehrere Sätze vorbereitet für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes. Als Eröffnung spielte das Konzertorchester „Largo“ von G. F. Händel, aus dem „Concerto grosso“ – ein langsames und besinnliches Stück. Außerdem wurden verschiedene bekannte Kirchenlieder begleitet, während die Gemeinde dazu sang, z. B. „Er weckt mich alle Morgen“, „Bewahre uns, Gott“ oder „Lobe den Herrn, meine Seele“. Insbesondere das Spielen zum Gesang der Gemeinde bereitete uns in der Vorbereitung ein wenig Kopfzerbrechen („Wie schnell singt man dieses Lied?“). Das Zusammenwirken klang dann aber sehr harmonisch und schön.

Als musikalisches Zwischenstück präsentierten wir das bekannte „Air“ von J. S. Bach, und zum Abschluss unser Medley „Oh Happy Day“, wobei uns Samuel Kasper von der KJu-Band mit dem Schellenkranz unterstützte. Unsere Musik schien den Gottesdienst-Besuchern gefallen zu haben, wir erhielten nach dem letzten Stück sogar spontan Applaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.