Schlagwort-Archive: Medaille

6. Internes Vereinsabzeichen

Am 29. Juni ab 10 Uhr war es wieder soweit: 6. Internes Vereinsabzeichen 2014 Theoretische PrüfungDas interne Vereinsabzeichen stand wieder an – zum bereits 6. Mal (das erste fand 2004 statt).
Nun hieß es, das zuvor beim Workshop gelernte Wissen aufs Blatt zu bringen.
Neben Tonleitern aufschreiben, Intervalle bestimmen und Fachbegriffe aufschreiben gab es auch wieder das gefürchtete Rhythmusdiktat. Nach dem der letzte seinen Stift niedergelegt hatte, ging es mit dem praktischen Teil weiter. Denn mit theoretischem Wissen allein kommt man beim Akkordeonspielen nicht weit. Gefragt wurde nach dem Spielen von Intervallen, Tonleitern, Akkordeon oder auch dem „Spielen vom Blatt“. Dabei bekommt man ein Notenblatt vorgelegt und soll das Lied möglichst fehlerfrei vorspielen.

Gruppenbild VereinsabzeichenAm Nachmittag folgte mit dem Vorspielnachmittag der öffentliche Teil des Abzeichens. Eltern, Großeltern und Freunde kamen um das Können der jungen Akkordeonspieler zu bestaunen. Erst danach folgte die wohlverdiente Auszeichnung mit Urkunde und Medaille. Letztere sind dieses Jahr besonders schön geworden. Wie immer war auch für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen bestens und reichlich gesorgt.

Medaillien 6. Internes VereinsabzeichenWir gratulieren allen Spielern zu ihrer erbrachten Leistung. Ihr könnt stolz auf euch sein! Ein herzliches Dankeschön geht auch an die fleißigen Bäcker für die Kuchenspenden sowie die Helfer beim Auf- und Abbau. Ohne sie kann es solche Veranstaltungen nicht geben.